11.07.2018

öffentliche Gesellenstückausstellung am Sonntag, den 22. Juli 2018 im Berufsbildungswerk in der Pommernstr- 25, 90451 Nürnberg - wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Präsentation der Gesellenstücke unseres Schreinerhandwerks in der Aula des BBZ Nürnberg. Die zukünftigen Junggesellinnen und -gesellen zeigen ihr Können. Nur noch ganz wenige Handwerksberufe schließen ihre Ausbildung mit der Anfertigung eines Gesellenstückes ab. Glücklicherweise gehören die Schreiner dazu. Es wird sicher wieder spannend werden: in Bezug auf Originalität, Materialauswahl und clevere Konstruktionen ist jedes Jahr etwas Sehenswertes dabei.   Die Firma "Gebr. Maser GmbH Qualitätsschleifmittel" wird den Oberflächenpreis verleihen, der mit einer Prämie verbunden ist. Im Rahmen des Designwettbewerbes „Die Gute Form – Schreiner gestalten ihr Gesellenstück“ werden die am besten gelungenen Stücke in puncto Design ausgezeichnet. Der mit dem 1. Platz ausgezeichnete Prüfling hat die Möglichkeit, sein Gesellenstück auf der nächsten Ebene – Landesebene – in München im Rahmen der Messe „Heim und Handwerk“ zu präsentieren. Sollte er hier auch unter die ersten 2 Plätze kommen, nimmt er am Bundeswettbewerb im Rahmen der Messe „Ligna“ in Hannover teil. Ein tolles Erlebnis für die / den Auszubildende(n) und eine exzellente Referenz für die Bewerbungsmappe. Auch hier findet sich die Anerkennung in Form einer Prämie.   Zusätzlich wird der Publikumspreis ausgelobt. Ihre Unterstützung ist also gefragt: Kommen Sie zur Ausstellung, wählen Sie Ihren Favoriten und unterstützen Sie gelungenes Design verbunden mit handwerklichem Geschick mit Ihrer Stimme.   Wir freuen uns auf Sie!